SMART WORLD – SMART PAYMENT

Am 15.05.2018 übernahm Wirecard CEE wieder die Regie beim Kino-Networkig-Event “Good Morning ePayment”. Die Cineplexx World Graz wurde – diesmal unter dem Motto „SMART WORLD – SMART PAYMENT“ zum Mittelpunkt der österreichischen E-Commerce-Szene.

 

Zu Beginn spannten Michael Santner, Managing Director und Axel Puwein, Director of Products and Innovation – beide von Wirecard CEE – in ihrem Vortrag einen Bogen von Unattended Services zu Smart Mobility. Sie präsentierten dazu auch die smarten Lösungen, die Wirecard CEE bereits in diesen Bereichen einsetzt. Egal, ob es ums Einkaufen (online wie auch vor Ort), das Bezahlen des Mittagsmenüs oder das Laden an Elektrotankstellen ohne Bedienung geht: Wirecard bietet für jeden Anwendungsfall moderne, intuitive und funktionelle Lösungen an.

 

Your Content Here

 

Weltweit smart Surfen

Das im Anschluss von Marc Melich, CEO bei Flink, präsentierte Produkt dürfte besonders für Geschäftsleute, die viel Zeit im Ausland verbringen, interessant sein. Der mobile WLAN-Hotspot von FLINK kann weltweit flexibel eingesetzt werden. Über Roaminggebühren muss man sich keine Gedanken mehr machen. Auch für Hotellerie und Tourismus sind die Lösungen von FLINK interessant, helfen sie doch dabei, Gäste/Touristen besser zu verstehen und dadurch maßgeschneiderte Angebote zu entwickeln.

Stressfrei smart Parken

Der optimalen Nutzung von Parkflächen im innerstädtischen Raum hat sich PAYUCA verschrieben. Viele Privatparkplätze stehen tagsüber leer, andererseits suchen Pendler genau in dieser Zeit nach freien und kostengünstigen Parkflächen. PAYUCA bringt – in Kombination mit einer durchdachten technischen Lösung im Hintergrund – diese Parteien zusammen. Dominik Wegmayer, Managing Partner bei PAYUCA präsentierte anschaulich, wie einfach modernes Parken heute sein kann und was in Zukunft alles möglich ist.

 

Your Content Here

 

Die clevere Smart Home Lösung

Egal ob Beschattungs- oder Lüftungssysteme, Energiemanagement, Lifestyle-Lösung oder Einbruchsicherung – heutzutage läuft alles digital und voll automatisiert ab. Als clevere Alternative zum teuren Bussystem macht homee jedes Zuhause smarter. Stefan Leitner, Produktmanager von der Energie Steiermark, präsentierte die homee-Basiseinheit, die modular an die jeweiligen Anforderungen angepasst werden kann und sich kabellos mit den unterschiedlichsten Systemen verbinden lässt.

E-Mobility in und aus Österreich

Am Thema E-Mobility kommt heute kaum noch jemand vorbei. Elektroautos und E-Tankstellen gehören immer mehr zum Alltag. Heimo Aichmaier, Geschäftsführer von Austrian Mobile Power, analysiert die Treiber dieser Entwicklung, deckt einige der am meisten verbreiteten Mythen der Elektromobilität auf und führt aus, warum Österreich in Sachen E-Mobility mittendrin statt nur dabei ist.

Im Anschluss an die spannenden Vorträge gab es für die Besucher ausreichend Gelegenheit zum Netzwerken. Die Experten standen für Fragen zur Verfügung und präsentierten die vorgestellten Lösungen wie den mobilen WLAN-Hotspot von FLINK oder das Smart Home-System homee. Auch die moderne Parklösung von PAYUCA und die Bezahllösungen von Wirecard CEE konnten live getestet werden. Für Fragen zur DSGVO im Hinblick auf E-Commerce war ebenfalls ein Experte vor Ort.

 

Bilder und Präsentationen der Veranstaltung finden Sie unter:
www.wirecard.at/smartworld-smartpayment