Die Produktseite: Die eierlegene Wollmilchsau des E-Commerce

Die Gestaltung einer guten Produktseite ist alles andere als einfach. Diese Seite übernimmt viele unterschiedliche Aufgaben und ist zu einem großen Teil entscheidend für den erfolgreichen Kaufabschluss. In diesem Artikel haben wir für Sie die wichtigsten Punkte, die bei der Gestaltung Ihrer Produktseite zu berücksichtigen sind, zusammengefasst. Darüber hinaus erfahren Sie, welche Funktionalitäten Sie auf Ihrer Produktseite integrieren sollten, um Ihren Kunden ein optimales Einkaufserlebnis zu bieten und mehr Umsatz zu generieren.

Was eine Produktseite alles leisten muss

  • Das Feeling vor Ort ersetzen
    Die Seite soll das Produkt, auch ohne es in der Hand zu halten, für den Kunden begreifbar machen, es optimal abbilden und beschreiben. Der Kunde möchte schließlich nicht die Katze im Sack kaufen. Daher ist qualitativ hochwertiges Bildmaterial, gerne auch in Kombination mit Video oder 360°-Ansichten, hier das A und O um die fehlende Live-Experience zu kompensieren.

 

  • Unklarheiten beseitigen
    Der Großteil der eventuell auftretenden Kundenfragen soll sich durch die Produktseite selbst beantworten lassen. Aussagekräftige Beschreibungstexte können dabei auch die Retourenquote in Ihrem Onlineshop reduzieren. Wenn der Kunde genauestens über das Produkt informiert wird, sind Fehlkäufe unwahrscheinlicher und der Kunde findet direkt das für ihn passende Produkt.

 

  • Die Quadratur des Kreises ermöglichen
    Hier ist intelligentes Design gefragt! Ihre Produktseite muss alle notwendigen Informationen in Form von Bildern, Texten und Produktoptionen enthalten, soll aber dennoch einfach und intuitiv bedienbar sein. Die wichtigsten Aktionsbuttons (oder CTA) müssen dabei immer prominent und gut erkennbar platziert werden.

 

  • Zusatzverkäufe ankurbeln
    Im besten Fall findet der Kunde neben dem Hauptprodukt noch weitere Artikel, die er nun kaufen möchte. Auch die Integration einer vereinfachten Bezahloption für Stammkunden verbessert das Kauferlebnis und kann zur Steigerung der Conversionrate führen.

Was erwarten Kunden von der perfekten Produktseite?

Wir wissen nun, was alles von einer Produktseite erwartet wird. Aber wie sieht die Umsetzung in der Praxis aus? Wir haben für Sie die möglichen Funktionalitäten einer Produktseite in drei Kategorien zusammengefasst:

Eine Basic-Produktseite umfasst alle Inhalte, welche moderne Seiten heute unbedingt beinhalten müssen. Auf der Advanced-Produktseite sind bereits Funktionalitäten integriert, die das Einkaufserlebnis des Kunden enorm verbessern. Die Features einer Professional-Produktseite hingegen sind nicht für jeden Onlineshop zwingend erforderlich. Gewisse Funktionalitäten, wie der vereinfachte Bezahlprozess für wiederkehrende Kunden, bieten aber mit wenig Aufwand einen enormen Mehrwert.

Produktseite - Wirecard CEE

(Zum Vergrößern auf Bild klicken)

 

Die Basic-Produktseite

Es gibt bei der Gestaltung verschiedene Kriterien und Basics, die Ihre Produktseite unbedingt bieten muss, um moderne Kunden zufriedenzustellen. Zu einer Basic-Produtkseite gehören ganz klar grundlegende Informationen wie ein beschreibender Produktname und eine informative Produktbeschreibung. Gehen Sie hier die Extrameile und verzichten Sie darauf, die bestehenden Herstellertexte für Ihre Produktseiten zu verwenden. Zum einen ist es hinsichtlich des Rankings bei Google problematisch (Duplicate Content) zum anderen bieten persönlich gestaltete Texte, die die Sprache Ihres Onlineshops widerspiegeln, einen höheren Kaufanreiz.

Basic Produktseite_Hochwertiges Bildmaterial

Hochwertiges Bildmaterial in bestmöglicher Auflösung vom Produkt selbst und den unterschiedlichen Produkt-Varianten und -Optionen wird ebenso von einer Basic-Produktseite vorausgesetzt. Außerdem muss die Verfügbarkeit des jeweiligen Produkts klar ersichtlich sein. Schließlich möchte der Kunde wissen, ob und wann er sein Produkt in Händen halten wird.

Unumgänglich ist die Angabe des Produktpreises bzw. der jeweiligen Variante und selbstverständlich die Möglichkeit, das Produkt in den digitalen Warenkorb zu legen. Heute ebenfalls bereits Grundvoraussetzung für erfolgreiche Onlineverkäufe: die uneingeschränkte Bedienung auf mobilen Endgeräten.

Produktseite_mobile friendly

Die Advanced-Produktseite

Das Einbinden weiterer Features kann Ihren Onlineshop für Kunden noch attraktiver gestalten. Ein großes Thema im E-Commerce sind beispielsweise Kundenbewertungen. Der zusätzliche Content zum Produkt ermöglicht es auch, weiterführende Kundenfragen direkt aus Kundensicht beantworten zu lassen. Des Weiteren erhält der Kunde einen noch detaillierteren Einblick, wie es sich mit der Produktqualität oder der Nutzung des Produkts verhält. Für Kunden sind besonders die besten und schlechtesten Produktbewertungen interessant. Sie ermöglichen ein umfassendes Bild über das Best- und Worst-Case-Szenario. Kunden erhalten dadurch auch eine realistische Erwartungshaltung Ihrem Produkt gegenüber.

Produktbewertungen_Advanced Produktseite

Neben dem Standard-Bildmaterial, bietet die Einbindung von Produktvideos und interaktiven Bildern, die sich drehen und schwenken lassen eine weitere Möglichkeit, Ihre Chance auf einen Kaufabschluss zu steigern.

Auch durch eine Auswahl ähnlicher Produkte oder passender Zusatzartikel wird der Kunde zum Weitershoppen verleitet, sollte er mit der aktuellen Produktauswahl noch nicht zufrieden sein.

Um unentschlossenen Kunden weiter entgegenzukommen, hat sich eine Art Wunschliste bewährt. Hier können sie das Produkt für einen späteren Kauf hinterlegen.

Die Professional-Produktseite

Wenn es darum geht, den Kunden mehr als die Produktseiten-Features zu bieten, sind den technischen Möglichkeiten heute kaum mehr Grenzen gesetzt. Beachten Sie beim Einsatz diverser moderner Funktionalitäten aber unbedingt, dass Ihre Produktseite weiterhin übersichtlich und einfach bedienbar bleibt.

Der Einsatz von Augmented Reality ermöglicht es dem Kunden beispielsweise ein Kleidungsstück oder Accessoire virtuell anzuprobieren. So erhält er einen noch besseren Eindruck vom Produkt. Auch 360°-Aufnahmen bieten die Möglichkeit, das Produkt von allen Seiten genau zu inspizieren.

Augmented reality features_product page

Produkt-Personalisierung wurde in den letzten Jahren zu einem immer größeren Trend im E-Commerce. Tools zur Personalisierung, die direkt auf der jeweiligen Produktseite eingesetzt werden, bieten dem Kunden die Möglichkeit, sein personalisiertes Produkt live zu erstellen und sofort online zu kaufen.

Auch vereinfachte Lösungen zur Bezahlung für Stammkunden steigern die Usability enorm. Dies wird durch eine sichere Hinterlegung der Zahlungsdaten beim ersten Einkauf ermöglicht. Derartige Lösungen sind im Vergleich zu anderen „Professional-Features“ relativ simpel in den Onlineshop zu integrieren. Ihr Payment Service Provider ist Ihnen hier gerne behilflich.

 

Gestalten Sie moderne Einkauferlebnisse

Jetzt sind Sie am Zug. Egal ob Basic, Advanced oder Professional – erstellen Sie aus dem angeführten Funktionalitäten-Repertoire die perfekte Produktseite! Mit unseren Vorschlägen und Tipps verbessern Sie nicht nur Ihr Google-Ranking sondern auch das Einkaufserlebnis Ihrer Kunden. Nutzen Sie die volle Leistung dieses mächtigen Instruments, um Ihre Kunden optimal zu informieren, zu servicieren und mehr Kaufabschlüsse zu generieren.